Aktuelles

wünschen wir allen Sängerinnen und Sängern, unseren befreundeten Chören, unseren Freunden und Unterstützern.

Hoffen wir, dass wir recht bald unser Publíkum wieder begrüßen und erfreuen dürfen. Wir vermissen Sie und die Musik sehr.

Halbe 2019 09 28 mit Bewegung

 

der Dorfkirche Schenkendorf. Wie jedes Jahr, wird geharkt, auch wenn das traditionelle Adventskonzert leider ausfallen musste.

Blätterharken

 

Im Innenhof des Seniorenheimes der VS Bürgerhilfe gemeinnützige GmbH  "Am Rosengarten" An der Brotfabrik 1 in 15806 Zossen OT Wünsdorf. Hier sangen wir bei schönstem Wetter ab 15:30 Uhr für die Bewohner und Gäste. 

3

 

 

Wir überbringen der Ev. Kirchengemeinde der Kreuzkirche Königs Wusterhausen herzlichen Glückwünsche zu:  25 Jahre Ordination von Pfarrer Ingo Arndt und 25 Jahre Dienst der Kantorin Christine Scheetz. Vorstandsmitglied Birgitt Bernhard erinnert an viele gemeinsame Konzerte zum Neujahr, zur Schlossfestserenade und zur Langen Nacht der Musik in der Kreuzkirche. Gemeinsam mit der Kantorei sowie Chor der Katholischen Kirchengemeinde verbinden uns viele schöne Projekte.

Wir freuen uns auf Kommendes!

Gratulation an Frau Scheetz

Birgitt beim Grußwort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Birgitt Bernhard, Christiane Scheetz (Kantorin der Ev. Kreuzkirche KW), Dr. Georg Hanke (Vorsitzender des Kreistages LDS und Stadtverordneter KW)

Daniel Pfeiffer - Vorsitzender mit Marita Murawski (Schriftführerin), Liane Fruck (Stellvertreterin), Brunhilde Richter (Schatzmeisterin) und Birgitt Bernhard (Stellvertreterin) - von links

Vorstand 21.07.2020

 

Erstes Singen im Freien nach den Lockerungsmaßnahmen mit ausreichend Abstand. Wir ehren Marianne Naumann und Horst Sauerwald für ihre 10jährige Mitgliedschaft im Chor und ernennen Horst Sauerwald zum Ehrenmitglied des Chores. Es gibt Urkunden und Blumen von Liane Fruck, stellv. Vorsitzende und ein Ständchen unter Leitung von Andreas Wiedermann. 

MAZ Artikel 28.06.2020